Freitag, 1. Juli 2022, 19:00h Filmpalette Köln
Präsentiert von: Köln im Film
AUSFAHRT EDEN
D • 2010 • 85 Min. • DF • FSK 0 • Regie: Jürgen Brügger, Jörg Haaßengier

Der Film führt ins vermeintliche Niemandsland zwischen Schnellstraßen, Gewerbegebieten und Brachgelände – Abhänge neben Autobahnzubringern, der bewachsene Luftraum unter einer Brücke, ein Garten direkt neben Bahngleisen.

Die Stadt-Rand-Landschaften sind bevölkert von Menschen, die sich diesen Raum zu Eigen gemacht haben: Michael, der Bäume aus städtischen Baugrundstücken rettet und sie an einer Bahntrasse einpflanzt. Die Blumenhändlerin Ulla in ihrem Gartenparadies, darin ein mit Marmor ausgestattetes Häuschen. Klaus und Günter, die einen Unterschlupf gefunden haben, um in Ruhe Kaffee zu trinken, zu rauchen und zu philosophieren. Eine Gruppe kleiner Jungen, die sich zwischen Schrottplatz und Brombeerbüschen fantastische Geschichten erzählen. 

Die Dokumentation lässt all diese Parallelwelten sichtbar werden und bleibt doch auf Distanz.

Einzelticket: 8,-€ / erm. 7,-€
Reservierung: 0221 12 21 12 • VVK an der Kinokasse und online • Mehr Infos unter www.filmpalette-koeln.de

Stichworte

Filmgäste Dokumentation Natur Städte

Länder

D

Ton-Version

DF
Mit freundlicher Unterstützung von
Medienpartner:
 
Gefördert durch