Jetzt aktuell: Die 14. KÖLNER KINO NÄCHTE vom 30. Juni - 3. Juli 2022

Jetzt aktuell:
Die 14. KÖLNER KINO NÄCHTE
vom 30. Juni - 3. Juli 2022

Samstag, 12. Juli 2014, 18:30h Odeon
10. Französische Filmtage
QU’EST-CE QU’ON A FAIT AU BON DIEU? - MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER
FR 2013 • 97 Min. • OmdtU • Regie: Philippe de Chauveron

Mon­sieur Claude und seine Frau Marie sind ein zufrie­de­nes Ehe­paar in der fran­zö­si­schen Pro­vinz und haben vier ziem­lich schöne Töch­ter. Am glück­lichs­ten sind sie, wenn die Fami­li­en­tra­di­tio­nen genau so blei­ben wie sie sind. Erst als sich drei ihrer Töch­ter mit einem Mus­lim, einem Juden und einem Chi­ne­sen ver­hei­ra­ten, gera­ten sie unter Anpas­sungs­druck. In die fran­zö­si­sche Lebens­art weht der rauhe Wind der Glo­ba­li­sie­rung und jedes gemüt­li­che Fami­li­en­fest gerät zum inter­kul­tu­rel­len Minen­feld. Musik in den Elter­noh­ren ist da die Ankün­di­gung der jüngs­ten Toch­ter, einen – Hal­le­luja! – fran­zö­si­schen Katho­li­ken zu hei­ra­ten. Doch als sie ihrem vier­ten Schwie­ger­sohn, dem schwar­zen Charles, gegen­über­ste­hen, reißt Claude und Marie der Geduldsfaden…

Präsentiert von: Institut Français & Odeon
Einzelticket: 7,50 € / erm. 6,50 €
Reservierung: 0221-313110
MEINE KINO NACHT gefördert von:
Mit freundlicher Unterstützung: