Jetzt aktuell:
Die 13. KÖLNER KINO NÄCHTE
vom 8. - 11. Juli 2021

Donnerstag, 5. Juli 2012, 19:30h Filmhaus Kino
Africa goes Veedel
Microphone
Ägypten 2010 • 120 Min. • arabOmengU • R: Ahmad Abdalla

Als Khaled nach langjährigem Exil in den USA resigniert in seine ägyptische Heimatstadt Alexandria zurückkehrt, hat sich dort Vieles verändert. Fasziniert taucht er ein in die vielfältige Kunstszene der Stadt, lernt Hiphop- und RockmusikerInnen sowie GraffitikünstlerInnen kennen. Zwar können diese meist nur im Untergrund agieren, doch herrscht in ihren Kreisen eine Aufbruchstimmung, die Khaled mit seinen Mitteln zu unterstützen versucht…
Der Film erzählt eine fiktive Geschichte, aber die ProtagonistInnen spielen sich selbst. Ihre eindrucksvolle Musik und ihre politischen Graffitis vermitteln einen authentischen Einblick in die Kunst- und Politszene der ägyptischen Hafenstadt, die neben Kairo zu einem wichtigen Zentrum gegen die Mubarak-Diktatur wurde.


Präsentiert von: FilmInitiativ Köln e.V. & Filmhaus Kino, Vorprogramm zum Jubiläum 20 Jahre Afrika Film Festival "Jenseits von Europa XII"
Einzelticket: 6,50 € / erm. 5,- €
Reservierung: 0221-22271027
Mit freundlicher Unterstützung: