Samstag, 10. Juli 2021, 19:00h Filmforum im Museum Ludwig
Präsentiert von: Filmforum NRW
Original + Remake
VIKTOR UND VIKTORIA
D • 1933 • 100 Min. • DF • FSK 6 • Regie: Reinhold Schünzel

Viktor ist ein mäßig erfolgreicher Kleindarsteller, der sich zu Höherem berufen fühlt aber auch bei einem wiederholten Vorspiel für das Theater abgelehnt wird. Dort lernt er die Sängerin Susanne kennen und freundet sich mit ihr an. Als Viktor erkrankt springt Susanne für ihn als Damen-Imitator „Monsieur Viktoria“ ein und verhilft dem Auftritt zu einem großen Erfolg; das Publikum hält sie tatsächlich für einen Mann. Anschließend gehen Viktor und Susanne auf Tournee und es beginnt eine Verwechslungskomödie der besonderen Art bei der das Crossdressing um des wirtschaftlichen Erfolges wegen im Mittelpunkt steht.

Einzelticket: 6,50 € / erm. 5,50 €
Reservierung: 0221 22 12 44 98 / info@filmforumnrw.de

Stichworte

Klassiker Deutscher Film Komödie

Länder

D

Ton-Version

DF
Mit freundlicher Unterstützung von
Medienpartner:
 
Gefördert durch