Sonntag, 7. Juli 2019, 15:00h Weisshaus Kino
Präsentiert von: filmsociety e.V.
THE PRICE OF EVERYTHING
US • 2018 • 95 Min. • OmdtU • FSK 6 • Regie: Nathanel Khan
Gäste: Prof. Dr. Ulli Seegers und Arne Birkenstock

Werke von Jean-Michel Basquiat oder Gerhard Richter werden bei Auktionen für unglaubliche Summen verkauft. Kunst ist heute ein riesiges Spektakel, bei dem es neben Aufmerksamkeit vor allem um das ganz große Geld geht. Und dabei folgt der Kunstmarkt für Außenstehende kaum nachvollziehbaren Regeln. Doch kann der Wert von Kunst wirklich in Dollar gemessen werden? Und was bedeutet dieses kommerzgetriebene Konzept für die Kunstschaffenden selbst? Nathanel Khan erforscht in seiner spannenden Dokumentation den entfesselten Kunstmarkt.

Teilnehmer des anschließenden Publikumsgesprächs:

Univ.-Prof. Dr. Ulli Seegers, Professur für Kunstvermittlung und Kunstmanagemant, Universität Düsseldorf;

Arne Birkenstock, mehrfacher Gewinner des Deutschen Filmpreises („Beltracchi - Die Kunst der Fälschung“, 2014; „Chandani“, 2011)

Einzelticket: 7,- € / erm. 6,- €
Reservierung: 0221 23 24 18

Stichworte

Dokumentation Biografie Kunst Politisch

Länder

US

Ton-Version

OmdtU
MEINE KINO NACHT gefördert von
Mit freundlicher Unterstützung von
Medienpartner:
Gefördert durch

Die Oberbürgermeisterin
Kulturamt

50 Filme mit nur einem Ticket sehen!

Kino Nächte
2019
Online-Ticket

für
18,00 € (+1,20 € VVG)

Jetzt online kaufen