Sonntag, 15. Juli 2018, 20:00h Odeon
Präsentiert von: Odeon und Französische Filmtage Köln
Französische Filmtage
JE ME TUE À LE DIRE (DEATH BY DEATH)
B/F 2016 • 90 Min. • OmU • FSK 12 • Regie: Xavier Seron

Nein, Michel hat keine Angst vor dem Tod, er ist ja eigentlich Schauspieler, Schauspieler können alles … spielen … Mit pechschwarzem Humor erzählt Xavier Seron von dem verunsicherten Elektromarktangestellten Michel und seiner lebenslustigen Mutter, der zwar gesagt wurde, dass sie mit geliehener Zeit lebe, die aber genau weiß, das war schon immer so. Michel wird irgendwann sterben, das ist klar, aber bis dahin ist noch viel Zeit zum durchdrehen. Michels Mutter hat ihr Arzt gesagt, dass sie sterben wird, daher hat sie sich entschieden zu leben. Und Leben heißt für Michels Mutter, dass sie ihre Katzen füttern muss und Sekt trinken, als ob es Champagner wäre. Dabei soll Michel ihr helfen. "abgefahren, cineastisch, sollte einen Kult auslösen" - Variety

Einzelticket: 8,- € / erm. 7,- €
Reservierung: 0221 31 31 10 und www.odeon-koeln.de
MEINE KINO NACHT gefördert von
Mit freundlicher Unterstützung von
Gefördert durch

Die Oberbürgermeisterin
Kulturamt