Samstag, 14. Juli 2018, 22:00h Niehler Freiheit • Einlass ab 21:00 Uhr
Präsentiert von: DOKOMOTIVE Plattform e.V. und Niehler Freiheit e.V.
AM KÖLNBERG
D 2014 • 85 Min • FSK 12 • Regie: Laurentia Genske und Robin Humboldt
Gast: Regisseur Robin Humboldt

Am südlichen Ende Kölns, vor den Toren der Stadt, steht die Hochhaussiedlung „Am Kölnberg“, ein sogenannter Problemstadtteil. Auf engstem Raum leben hier die unterschiedlichsten Kulturen und Biografien nebeneinander. Der Film begleitet über zwei Jahre hinweg vier Menschen am Kölnberg und dokumentiert ihr Leben in Höhen und Tiefen, den Kampf gegen die Sucht und das Überleben im Alltag. Mit ihrer Unvoreingenommenheit, ihrem Respekt und ihrer Offenheit gegenüber den Menschen, die sie filmen, ist den Regisseuren ein intensives Portrait außergewöhnlicher Charaktere gelungen, jenseits von Boulevard und Sozialdrama.

Anschließend an die Filmvorführung wird es eine lebendige Publikumsdiskussion geben, moderiert von der NIEHLER FREIHEIT.

Einzelticket: 5,- €
Reservierung: Tickets unter: https://plattform.dokomotive.com/event/filmvorfuehrung-am-koelnberg-mit-publikumsdiskussion/
MEINE KINO NACHT gefördert von
Mit freundlicher Unterstützung von
Medienpartner:
Gefördert durch

Die Oberbürgermeisterin
Kulturamt