Samstag, 8. Juli 2017, 17:00h Filmpalette Köln
Präsentiert von: Filmpalette
MEINE KINO NACHT mit Piet Fuchs
DEUTSCHER KURZFILMPREIS UNTERWEGS 2017
D 2015 / 16 • 83 Min. • FSK 6 • Regie: diverse Regisseure

Mit folgenden Lola-Preisträgern:

Homework von Annika Pinske (2016 • 7 Min.): Ein junger Vater, seine zwölfjährige Tochter, ein Nachtclub, zwei Geheimnisse und eine Lüge, die alles richten wird.

Und ich so: Äh von Steffen Heidenreich (2015 • 30 Min.): Klaus Grill ist Taxifahrer und kämpft täglich mit den Absurditäten unserer Welt. Es geht um die Frage des Anstandes, Kleingeld und die Machtkämpfe des Alltags.

Ein Aus Weg von Hannah Stragholz & Simon Steinhorst (2016 • 20 Min.): Alexander K.s Leben aus mehreren Perspektiven: seine Sicht aus dem Knast, die des Kommissars aus dem Kontext des polizeilichen Alltags und unsere aus dem Blickwinkel des Kinos.

Kaltes Tal von Johannes Krell & Florian Fischer (2016 • 12 Min.): Die Arbeitsabläufe eines Tagebaus, in dem Kalkstein gefördert wird. Das geborgene Material wird verarbeitet und durch eine Waldkalkung der Natur zurückgeführt.

Ocean Hill Drive von Lina Sieckmann & Miriam Gossing (2016 • 14 Min.): Das seltene Phänomen des 'shadowflicker', welches sich aufgrund einer zu dicht platzierten Windturbine in einer Vorstadtsiedlung nahe Boston ereignet.

Einzelticket: 7,50 € / erm. 6,50 €
Reservierung: info@filmpalette-koeln.de
MEINE KINO NACHT gefördert von
Mit freundlicher Unterstützung von
Gefördert durch

Die Oberbürgermeisterin
Kulturamt