Freitag, 8. Juli 2016, 21:45h Odeon
Präsentiert von: FilmInitiativ e.V.
MEINE KINO NACHT mit Shary Reeves
QU’ALLAH BÉNISSE LA FRANCE!
F 2014 • 96 Min. • OmenglU • Regie: Abd Al Malik

Régis wächst in einer Sozialsiedlung in einem Vorort von Straßburg auf und träumt von Erfolg und ehrlicher Arbeit. Doch er führt ein Doppelleben: Während er tagsüber in der Schule glänzt, verkauft er nachts Drogen. An den Wochenenden tritt er mit seiner Band auf, den New African Poets. Vom Dealergeld kommt er nicht los, denn er braucht es für seine musikalischen Ambitionen. Als einige seiner Freunde durch Gewalt und Drogen umkommen, zieht Régis einen radikalen Schlussstrich. Er konvertiert zum Islam und findet als Abd Al Malik seine eigene künstlerische Identität in Rap und Slam Poetry.

Einzelticket: 7,50 € / erm. 6,50 €
Reservierung: 0221 - 313110
MEINE KINO NACHT gefördert von
Mit freundlicher Unterstützung von
Gefördert durch

Die Oberbürgermeisterin
Kulturamt