Samstag, 4. Juli 2015, 19:00h Filmforum im Museum Ludwig
Präsentiert von: Filmplus
DIE EHE DER MARIA BRAUN
BRD 1978 • 120 Min. • Regie: Rainer Werner Fassbinder
In Anwesenheit der Editorin Juliane Lorenz // Fotos © Rainer Werner Fassbinder Foundation und Basis-Film Verleih Berlin (Plakat)

Am 31. Mai 2015 wäre Rainer Werner Fassbinder 70 Jahre alt geworden. In Erinnerung an einen der bedeutendsten Regisseure des deutschen Kinos präsentieren wir die Premiere der aufwändig digital restaurierten Fassung seines prägenden Nachkriegsdramas DIE EHE DER MARIA BRAUN. Geschnitten hat den Film Juliane Lorenz, Trägerin des "Geißendörfer Ehrenpreis Schnitt" bei Filmplus, die als Präsidentin der Fassbinder Foundation zugleich die restaurierte Fassung verantwortete.

Uraufführung der restaurierten digitalen Fassung

Einzelticket: 7,- € / erm. 6,- €
Reservierung: info@kinogesellschaftkoeln.de
MEINE KINO NACHT gefördert von
Mit freundlicher Unterstützung von
Gefördert durch

Der Oberbürgermeister
Kulturamt