Samstag, 6. Juli 2013, 22:00h Filmpalette Köln
TREAD SOFTLY STRANGER
GB 1958 • engl. OV • s/w • Regie: Gordon Parry • Mit: Diana Dors, George Baker, Terence Morgan, Patrick Allen, Jane Griffiths, Maureen Delany

Eine englische Kleinstadt ist Schauplatz eines Verbrechens, bei dem zwei in kriminellen Dingern unerfahrene Brüder die Kasse einer Fabrik ausrauben und dabei einen Mord begehen. Nach einer Weile geraten sie unter Verdacht. Ein Geheimtipp ist dieser beeindruckende, psychologisch subtile Vertreter des Brit Noir der Nachkriegszeit, gedreht in atmosphärischem Schwarz-weiss. Die Theater- und Filmschauspielerin Diana Dors wurde als „Englands Antwort auf Marilyn Monroe“ bezeichnet.

 

mit freundlicher Unterstützung von:

Präsentiert von: Filmclub Akasava
Einzelticket: 6,50 € / erm. 5,50 €
Reservierung: 0221-122112
MEINE KINO NACHT gefördert von:
Mit freundlicher Unterstützung: