Freitag, 5. Juli 2013, 18:00h Filmpalette Köln
Kurzfilmprogramm
POINTS OF VIEW
Regisseure zu Gast

POINTS OF VIEW erzählt in zehn fiktionalen Kurzfilmen zehn Geschichten. Liebe, Witz und Trauer liegen in diesen vielseitigen Filmen nah beieinander und von der Komödie über das Drama bis hin zum Psychothriller werden diverse Genres bedient: ITALIAN STANDOFF von Marcel Becker-Neu, INNERHALB DER MAUERN von Sven Layh und André Krähling, SPRACHLOS von Julian Pawelzik, KOLAY GELSIN! - FROHES SCHAFFEN von Yasemin Markstein, AU PAIR von Marc Schießer, ELLA von Kim Münster, LUPU LUPESKU von Sebastian Salanta, DEUTSCHLAND von Konstantin Koewius, OHNE VORSATZ von Mario von Grumbkow, GRIECHENLAND von Tanja Hagedorn.

Präsentiert von: Filmpalette
Einzelticket: 7,- € / erm. 6,50 €
Reservierung: 0221-122112
MEINE KINO NACHT gefördert von:
Mit freundlicher Unterstützung: