Freitag, 5. Juli 2013, 19:30h OFF Broadway
Allerweltskino
MORO NO BRASIL
BRA / D / FIN 2002 • 109 Min. • OmU • 35mm • FSK 0 • Regie: Mika Kaurismäki

Dieses musikalische Roadmovie ist ein mitreißender und leidenschaftlicher Dokumentarfilm des finnischen Filmemachers Mika Kaurismäki über die vielfältigen Spielarten brasilianischer Musik, die nicht nur aus Samba und Bossa Nova besteht. Stationen der 4.000 km langen Reise sind Pernambuco, Bahia und Rio de Janeiro, drei brasilianische Bundesstaaten, die symbolisch für Musikstile stehen wie Frevo, Maracatu, Coco, Embolada, Forró und Samba. Eine Entdeckungsreise also, die durch stimmungsvolle Bilder von Landschaften einen besonderen Zauber erhält. Musikalischer Reichtum, farbenprächtige Kostüme, aber auch spontaner Ausdruck, Lebensfreude und Gelassenheit der Menschen machen Moro no Brasil zu einem Film für Herz und Verstand.

Präsentiert von: Allerweltskino Köln e.V. & OFF Broadway
Einzelticket: 7,50 € / erm. 6,50 €
Reservierung: 0221-232418
MEINE KINO NACHT gefördert von:
Mit freundlicher Unterstützung: