Samstag, 6. Juli 2013, 17:00h Filmforum im Museum Ludwig
Neue russische Filme
INCOGNITA
BUL / RUS 2012 • 116 Min. • OmU • Regie: Mihail Pandoursky • Mit: Georgi Staykov, Iva Gocheva, Stefan Danailov
Regisseur Mihail Pandoursky zu Gast

Anton Horn, ein berühmter Dirigent, bereitet sich auf die Uraufführung seines neuen Werkes nach dem Prometheus-Mythos vor. Eines Tages entdeckt er in seinem Auto Dorothea, eine junge Frau, die aus einer Nervenheilanstalt geflohen ist. Dorothea verfügt über die Kunst, Musik „sehen“ zu können.
Anton verrät sie nicht und bringt sie bei einem befreundeten Professor unter, der ihr das Notenschreiben beibringt. Wenig später stellt sich heraus, dass Dorothea nicht nur die Musik „sehen” kann, die sie niederschreibt, sondern auch die Bilder, die dahinterstecken. Nach und nach weiht sie Anton in diese Welt voller unergründlicher mentaler Energien ein.

Präsentiert von: cinema e.V.
Einzelticket: 7,- € / erm. 6,- €
Reservierung: info@kinogesellschaftkoeln.de
MEINE KINO NACHT gefördert von:
Mit freundlicher Unterstützung:
 

50 Filme mit nur einem Ticket sehen!

Kino Nächte
2019
Online-Ticket

für
18,00 € (+1,20 € VVG)

Jetzt online kaufen